Neuer SX Besitzer

Das Forum für Freunde des SX4 und S-Cross
Gesperrt
scholle71
Beiträge: 4
Registriert: Do 14. Jun 2018, 14:11

Neuer SX Besitzer

Beitrag von scholle71 » Do 14. Jun 2018, 15:31

Hallo, ich bin ab nächste Woche Besitzer eines neuen SX S- Cross 1,4l Allgrip shine. War sehr überrascht das der Wagen in Ö billiger ist wie in D, mit Tageszulassung ca 5000€ weniger wie in D. Wir wohnen erst seit einem Jahr in Tirol und nach dem letzen Winter muss jetzt ein Allrad her.
Hab auch noch einige Fragen zu dem Wagen da Suzuki Neuland für mich ist, bin ehemaliger 5er BMW Fahrer und musste mich schon überwinden so ein 1,4 l Motörchen zunehmen aber hier in Ö ist es ja egal man kann eh nicht schnell fahren und da reicht es. Ausschlag gebend war für mich der Preis die 5 Jahresgarantie und die Ausstattung.
So jetzt meine Fragen viel Zubehör gibt es ja nicht auf dem Markt, hab mal nach einem Duplexauspuff geschaut gibts nicht für das Modell mit dem Motor anderen Kühlergrill gibts auch net oder ich finde halt nix. Den Kühlergrill werde ich genauso wie das Dach ( weißes Auto) schwarz folieren, Beim Auspuff muss ich wohl diese komische Blende von Suzuki drauf machen damit es besser aussieht und nächsten Sommer kommen noch 19 oder 20“ Felgen drauf. Beim Navi werde ich mir in eBay so ein Karte für 60€ kaufen damit es freigeschaltet wird, der Händler möchtet dafür 280€ haben.
Hat jemand das Sportlenkrad verbaut was Suzuki anbietet? Was ist der Unterschied zum normalen, ist es dicker?
Viele Grüße aus Tirol

Cheesy
Beiträge: 15
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 09:50

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von Cheesy » Do 14. Jun 2018, 19:05

Servus,

herzlich willkommen hier bei uns :)

Ich finde, dass es eigentlich überraschend viel Zubehör für den S-Cross gibt... aber ok, ein Sportauspuff geschweige denn Duplex ist leider nicht dabei :roll: :D aber würde ihm sicherlich auch gut stehen 8-)
Von Remus würde es da was schönes geben, das passen könnte...https://www.remus.eu/catalog/product/vi ... ategory/4/

Ich bin schon gespannt mehr von dir und deinem S-Cross zu hören :) Der Motor muss sich jedenfalls nicht verstecken und wenn er mal etwas eingefahren ist, dann geht im "Sport"-Modus sogar noch ein bisschen mehr 8-) 8-) 8-)



Schen Gruaß von Oberösterreich noch Tirol,

Cheesy

scholle71
Beiträge: 4
Registriert: Do 14. Jun 2018, 14:11

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von scholle71 » Do 14. Jun 2018, 19:42

Hallo Chessy, ja natürlich gibt es von Suzuki einiges an Zubehör aber nur der Heckspoiler und vor allem das Sportlenkrad ist das einzigste was mich anspricht Die Duplex von Remus hab ich schon gesehen aber leider nicht passend. Ich bin den Wagen in und um Innsbruck Probe gefahren und auch den Sportmodus getestet aber viel Unterschied habe ich nicht bemerkt das ändert sich eventuell wenn ich ein Tuner findet der dem SX ein paar PS spendiert und sie mit der Sporttaste aktievierbar sind.

Cheesy
Beiträge: 15
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 09:50

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von Cheesy » Do 14. Jun 2018, 19:53

Hallo,
ja, den Dachkantenspoiler kann ich nur empfehlen - wirkt zwar auf Fotos eher unscheinbar, macht aber in echt doch was her :) 8-) Ob der Remus wirklich nicht passt, oder ob das nur Remus behauptet ist die Frage... kann ja sein, dass z.B. "nur" das Rohr hin zum Endtopf abgeschnitten werden müsste oder so... wenn es von der Größe her passt und die Aufhängungen passen, dann kann man den Rest normalerweise relativ leicht anpassen... aber natürlich ist er dann für genau dieses Modell immer noch nicht zugelassen :o ;) :) Aber vielleicht kommt ja auch noch was wirklich passendes...


Naja, ich fahre zwar nicht oft mit dem S-Cross, aber ich finde die Gasannahme ist schon spürbar direkter auf "Sport", aber die Leistung verändert sich natürlich deswegen auch nicht. Da hilft nur ein kleines Update wie du sagst... :D


LG
Cheesy

scholle71
Beiträge: 4
Registriert: Do 14. Jun 2018, 14:11

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von scholle71 » Do 14. Jun 2018, 20:32

Ich bin halt von BMW verwöhnt da wurde auf Sport die Gasannahme, Lenkung und Dämpfer straffer. Aber der Verkäufer hatte so von der Taste geschwärmt "da geht der Wagen nochmal richtig ab".
Oder ich muss ihn mal länger fahren damit ich den Unterschied bemerke und nicht davor unseren Mini JCW fahren.
Was mich aber beeindruckt hat ist das er ab 1500 Up/m schon richtig Leistung hat, das bin ich nur vom Diesel gewohnt.
Was braucht der Wagen denn real an Sprit?

Cheesy
Beiträge: 15
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 09:50

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von Cheesy » Do 14. Jun 2018, 20:50

Hallo,
zum Spritverbrauch müsste ich meine Schwester interviewen, soweit ich aber mitbekommen hab schluckt er ca. 6,3L lt. BC im doch überwiegenden Kurzstreckenverkehr - das geht also in Ordnung, denke ich (zumindest braucht mein Kadjar Diesel auch nicht weniger ;) :lol: :) )


LG

scholle71
Beiträge: 4
Registriert: Do 14. Jun 2018, 14:11

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von scholle71 » Do 14. Jun 2018, 21:08

Der Testwagen hatte 7,4l Durchschnitt auf 2500km angezeigt. Ich werde jeden Tag ca. 60 km Landstraße fahren mit 7 Liter wäre ich zufrieden.

masch
Beiträge: 4
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 10:35

Re: Neuer SX Besitzer

Beitrag von masch » Do 21. Jun 2018, 18:05

Hier bitte nichts mehr schreiben.
Zum S-Crossforum gehts hier lang :
http://www.s-crossforum.de/index.php?si ... b1c7b844a6

Gesperrt